Im Jahre 2008 gründete Christian Bodenbinder die GS Veranstaltungstechnik im Saale-Orla-Kreis. Schon damals hat man sich die Vermietung von Veranstaltungs- und Medientechnik zur Aufgabe gemacht.

Nach nun mehr 12 Jahren ist das Unternehmen zur international tätigen B2 GRUPPE gewachsen. Die Gründng der B2 Messe, Event & Logistic GmbH, die Übernahmen Degenkolb Logistic in Leipzig (am Flughafen Leipzig-Halle) durch die LWK Logisitcs GmbH & Co. KG, die Neugründung der LWK Logistics GmbH & Co. KG und der B2 Messe & Event GmbH stärkten das Unternehmen und mit der Gründung verschiedener Standorte in Frankfurt/Main (Messebau Mainmetropole), in Nürnberg (Messebau Bayern) und in Berlin (Messe Profis) wird auch in Zukunft die nationale und internationale Entwicklung des Unternehmens weiter vorangetrieben.

Um die neugewonnenen Kräfte zu bündeln, wurden bereits kurz nach der Übernahme der Degenkolb Logistic einige Arbeitsbereiche von den Firmen B2 Messe & Event GmbH und LWK Logistics GmbH & Co. KG übernommen. 2017 wurden die Produktionsstandorte reorganisiert: Am Standort Remptendorf findet nun ausschließlich die Produktion und Lagerei von Messeständen statt, während die komplette Verwaltung und Disposition in der Landeshauptstadt Erfurt angesiedelt ist. Die Produktionsfläche beträgt heute mehr als 6.000 qm.

Anfang 2020 war der letzte Schritt der Neustrukturierung abgeschlossen: Die bisher eigenständigen Degenkolb Logistic und die Speditionssparte der B2 Messe, Event & Logistic GmbH verschmelzen zur LWK Logistics GmbH & Co. KG GmbH. Diese Verschmelzung macht den Ausbau des Leistungspotenzials möglich – die Stärken der Einzelunternehmen stehen durch den einheitlichen Marktauftritt nun allen Kunden gleichermaßen zur Verfügung.

Der Vorsitzende Geschäftsführer der B2 Gruppe – Christian Bodenbinder – sieht großes Potenzial in der Bündelung der Kräfte in einer Unternehmensgruppe. „Der Weg zum Erfolg führt über die Pflicht, Werte zu bewahren und sich Innovation zur Aufgabe zu machen. Neue Lösungen für neue Märkte zu erarbeiten. Wir vereinen sowohl Entwicklung, Design und Produktion sowie Logistik als auch Beratung und Verkauf unter einem Dach. Der Name „B2“ steht für Professionalität und Kompetenz und verbindet modernes Design mit innovativer Technik und unkomplizierter Abwicklung.“

Im Rahmen der Zusammenführung in die Gruppe haben wir auch unsere Internet-Auftritte neu konzipiert. Unter www.b2-gruppe.de erwartet den Besucher eine vielschichtig gestaltete Website, mit Abbildungen und Informationen rund um die Produktvielfalt, der Mitarbeiter, der Unternehmen und seinen Niederlassungen.

B2 Gruppe
Ansprechpartner: Steffen Herzog

Die B2 Gruppe wurde 2019 als Dachgesellschaft gegründet und hat sich seitdem zu einer spezialisierten Unternehmensgruppe mit neun Firmen verschiedener Schwerpunkte weiterentwickelt. Hauptsitz der Gruppe ist Erfurt und Remptendorf in Thüringen. Auf mehr als 6.000 Quadratmetern wird mit Werkstätten, Logistik, Dispositions-, Design- und Präsentationsflächen unter einem Dach bei strengster Geheimhaltung an komplexen Projekten gearbeitet. Außerdem hat die B2 Gruppe Standorte in Nürnberg, Berlin sowie in Frankfurt/Main und in Leipzig (am Flughafen Leipzig-Halle). Bei uns arbeiten Pioniere und Möglich-Macher, leidenschaftliche Querdenker und akribische Techniker. Vor allem aber sind wir immer eins: was Ihre Idee braucht.

Ein Gedanke zu „Die neue B2 Gruppe“

Kommentare sind geschlossen.